Auswärtssieg!

Die A- Junioren mussten am Samstag beim Tabellenletzten aus Spaatz antreten und gewannen völlig verdient mit 7:3.
Am Anfang tat man sich noch recht schwer gegen eine sehr defensiv spielende Spaatzer Mannschaft. Gespielt wurde mit 8 Feldspielern und ein Torwart und wenn ein Team dann mit 6 Verteidigern spielt ist es sehr schwer dort zum Torerfolg zukommen. Die Tore für den TSV erzielten Philip Müller(3), Kevin Przewozny(2), Dany Matthies und Marko Bohnhage. Vor der Partie hatte man 98 Tore geschossen. Dany Matthies der das 2:0 erzielte machte das 100. TSV Tor in dieser Saison. TSV mit P. Hafemann im Tor: M. Bohnhage,P. Schulz,C. Theuring, – D. Matthies, D. Schade, P. Müller, T. Schmidt, – K. Przewozny

Antwort hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.