Überlegender Sieg

Laufstark Richtung Tor v.li. Jean Pascal, Axel (mit Ball), Jakob und Jonas

Laufstark Richtung Tor v.li. Jean Pascal, Axel (mit Ball), Jakob und Jonas

Im Auswärtsspiel bei der SV Busendorf gab gleich zum Anfang Jakob Schlunke die ersten Schüsse aufs Gastgeber-Tor ab. Die Busendorfer gingen jedoch durch einen Fernschuss mit 1:0 in Führung. Wir spielten weiter nach vorn: Fernschuss von Axel Schulz – gehalten, der Nachschuss von Jakob geht nebens Tor. Auch Ramzi El-Nasser hat Pech mit seinem Fernschuss. Jean Pascal Reisner und Axel spielen sich mit Doppelpass durch, aber der Torwart hält wieder den Schuss von Axel. Dann flankt Jerremy Laufs auf Jean Pascal, aber sein Kopfball geht übers Tor. Dann endlich das 1:1 – Jean Pascal spielt quer auf Jakob und er versenkt im Fallen zum Ausgleich. Nach Doppelpass mit Axel erzielt Jakob per Flachschuss das 1:2 für uns.
Axel (re.) vollendet zum 1:7, links Jonas

Axel (re.) vollendet zum 1:7, links Jonas

Der Hattrick zum 1:3 gelingt Jakob kurz danach. Dann sprintet Daniel Micklisch nach vorn, Pass in die Tiefe auf Axel und dieser überlegt zum 1:4 für uns. In der 2. Halbzeit hat Max Menning die erste Chance. Dann muss auch Torwart Kevin Mauruschat mal einen Ball halten. Nach Axels Flanke köpft Jonas Sukrow zum 1:5 ein. Jakob dribbelt sich über Links durch, spielt quer genau zu Jean Pascal im Rückraum und er gleich direkt zum 1:6 ins Netz. Daniel passt genau auf Axel, der spielt Doppelpass mit Jakob und vollendet flach zum 1:7. Jetzt der Rollentausch: Axel spielt genau auf Jakob und der vollendet am kurzen Pfosten zum 1:8. Und Jakob nutzt sein Sprintvermögen, überläuft die Abwehrspieler und schießt  zum 1:9 ein. Axel macht ein tolles Spiel als Anspielpunkt in der Spitze, legt klug ab auf Jonas und es steht 1:10. Axel und Jakob spielen sich mit doppelten Doppelpass durch, der Querpass kommt zu Daniel, aber sein Schuss geht übers Tor. Den letzten Angriff schließt Axel ab, der Torwart läßt prallen und Axel legt quer auf Ramzi ab – flach und scharf schießt er zum 1:11-Endstand ein. P1070548Wir konnten auf dem Super-Teppich (sprich: Rasen) unsere Überlegenheit ausspielen. Im nächsten Spiel in Belzig geht es schon um den Staffelsieg und den Kreisligaaufstieg. Unser AUFGEBOT: K. Mauruschat (Tor) – J. Laufs, R. El-Nasser (1) – D. Micklisch – J. Sukrow (2), J. Schlunke (5), J. P. Reisner (1) – A. Schulz (2) – (L. Knorrek, T. Krüger, M. Menning).

Antwort hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.