1:0 Sieg in Zahna

Gestern abend siegte die AH des TSV mit 1:0 beim VFB Zahna. Erneut arg ersatzgeschwächt bestimmte der TSV das Spiel,vergaß aber das Toreschiessen. Aber in der 65. minute traf man dann doch zum verdienten Sieg. Einen langen Einwurf von K. Höhne verlängerte G. Leistner auf L. Schröter,der dem Keeper keine Chance lies. Nächste Woche spielt man um 19 Uhr gegen Empor Brandenburg.

Antwort hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.