Tischtennis: Besuch vom Vorsitzenden

Letzten Mittwoch war unser Vorsitzender Michael Kaiser beim Tischtennis-Training in der Albert-Schweitzer-Turnhalle.

Bereits bei der Abteilung Zumba konnte er seine Kondition einige Male unter Beweis stellen.

Micha überbrachte mit seinem Besuch einen Eimer mit Trainingsbällen. Vielen Dank an der Stelle für die Bälle, die für das Nachwuchstraining eingesetzt werden.

Micha_Kaiser_beim_TT_29.01.2014

Schnell merkte er, dass Tischtennis ein Trainingssport ist, bei dem man auch ins Schwitzen kommen kann. Beeindruckend empfand er das Balleimertraining am Nachbartisch. Der Trainer spielt dem Spieler kontinuierlich die Bälle aus dem Balleimer zu, nimmt die Rückschläge jedoch nicht an. Eher wird der Rückschlag beobachtet und korrigiert. In einem bestimmten Rhythmus schlug Alexander Beau die Bälle rüber und Kilian Hertel schlug sie kraftvoll zurück. Konzentration, Treffsicherheit, Ballkontrolle und Beinarbeit werden so trainiert.

Nach einer kurzen Erwärmung, griff Micha gleich zum Schläger. „Früher hab ich mal gespielt, aber das ist schon etwas länger her. “ Gegen seine Trainingspartner machte es beiderseits dennoch Spaß.

„Für mich wichtig war, einmal einen Einblick in die Abteilung TT zu erlangen. “

Abschließend ist festzuhalten, dass unser Micha über eine grundlegende Reaktionsfähigkeit und über viel Geschick verfügt. Es war für ihn ein Ausflug in eine weitere Abteilung des TSV, dennoch will er weiterhin dem Fußball treu bleiben.

Wir hoffen, dass du bei uns bald mal wieder vorbeischaust.

Antwort hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.