Tag der Traumtore – TSV II gewinnt 3:0

Am Sonntag spielte die Zweite Vertretung des TSV gegen Blau- Weiß Rädel. Nach der Hinspielniederlage wollte man das Rückspiel siegreich gestalten. Auf recht trockenem und holprigen Geläuf brauchten wir einige Zeit um uns Torchancen zu erarbeiten. Rädel hatte zu diesem Zeitpunkt die besseren Chancen. In der 27. Minute legte Olgar Agaba auf Dennis Gärtner ab und dieser fasste sich ein Herz und schoss den Ball sehenswert ins rechte obere Kreuzeck zum 1:0. In der Folge ließen beide Mannschaften gute Chancen liegen und kurz vor der Pause (in der 44. Minute) erzielte Sven Klöckner das 2:0. Er traf aus kurzer Distanz flach ins lange Eck.
Direkt nach der Pause legte der TSV nach. Es lief die 47. Spielminute als unser Keeper Marcus Schröder einen Flachschuss aufs linke kurze Eck parierte. Er wollte das Spiel schnell machen und schlug den Ball hoch nach vorn. Dieser trumpfte zweimal vor dem gegenerischen Torwart auf und über diesen rüber und landete zum 3:0 im Netz. Danach boten sich den Treuenbrietzenern noch weitere gute Chancen, die aber allesamt nicht genutzt werden konnten.

weitere Bilder findet ihr hier : Janhenkelphotography

TSV II : Schröder – Liepe th., Müller, Hertel – Fraske, Hähndel (ab 55. Lüdicke), Gärtner, Lehmann – Klöckner (ab 55. Futterer), Dörrwandt (ab 58. Sieberhein), Agaba

Antwort hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.