Guter Abschluß der Hinrunde

1_maenner0607Der TSV konnte am Sonntag das letzte Hinrundenspiel bei Stahl Brandenburg II mit 5:2 gewinnen und überwintert in der Kreisliga auf Platz 5. Im vielleicht besten Saisonspiel wurden die Ausfälle von Kay Höhne,Nico Feller und Karsten Päpke durch Flo Carl,Dennis Gärtner,Thomas Knappe und Stephan Meinusch hervorragend kompensiert und ein verdienter Sieg eingefahren. Die Tore erzielten Nico Höhne 2,Tobi Gutt,Nando Weigmann und Gunnar Leistner. Die Gastgeber konnten zum 1:2 und 2:3 verkürzen,der TSV antwortete darauf aber jeweils im Gegenzug. Nun ist erstmal Winterpause,und die Mannen um Trainer Arne Schulz wollen in der Rückrunde noch konstantere Leistungen bieten. Am 6. Januar steigt dann der 2. ibh-Cup in der Stadthalle. Nähere Infos dazu bald hier.

Antwort hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.