Remis zum Saisonauftakt!

Am heutigen Samstag begann für die 1. Mannschaft die Saison 07/08. Zu Gast waren die Neulinge vom SV Motor Falkensee, welche erst in die 1. Landesklasse Süd aufgestiegen sind. Da es das erste Aufeinandertreffen beider Teams war, konnte man sich nur anhand von Einzelbilanzen an der Stärke der Gäste orientieren! Man muss wohl ernsthaft eingestehen, dass man die Gäste nicht unbedingt unterschätzt, aber auf jeden Fall nicht ganz so stark erwartet hatte!
Eigentlich begann alles ganz nach dem Geschmack der TSVer: Beide Doppel führten jeweils mit 2:0 in Sätzen, doch auf einmal gingen beide Partien nach hart umkämpften Fünfsatzspielen noch nach Falkensee. Somit hieß es in den folgenden Einzeln diesen Rückstand wet zu machen. Dies gelang auch prompt in der ersten Einzelrunde: Jens, Kevin und Fred konnten ihre Spiele souverän gewinnen. Daniel unterlag dem Spitzenspieler aus Falkensee erst mit 13:15 im Entscheidungssatz. Der Ausgleich hielt aber nur kurz, denn in der folgenden Runde gingen drei Partien an die Gäste. Einzig Fred konnte seinen zweiten 3:0-Erfolg feiern. Zwischenstand: 4:6 aus Sicht der Gastgeber!
In der dritten Einzelrunde trat dann das selbe Bild wie in der ersten Einzelrunde auf: Der TSV kam mit drei Einzelerfolgen durch eben wieder Kevin, Jens und Fred zurück ins Spiel und konnte wieder ausgleichen, wobei der etwas überraschende Erfolg von Kevin gegen die Nr. 1 der Gäste herausstach! Daniel erwischte einen rabenschwarzen Tag und unterlag auch in seinem dritten Spiel, jedoch wieder erst im Entscheidungssatz. Somit musste die letzte Runde für die Entscheidung sorgen: Jens konnte nach hartumkämpften fünf Sätzen mit etwas Glück und Abwehr von mehreren Matchbällen den TSV erstmals in Führung bringen. Fred, der sich bei seinem Einstand für den TSV stark präsentierte, musste sich in seinem letzten Einzel doch noch geschlagen geben. Nach der Fünfsatzniederlage von Kevin, der ebenso sein erstes offizielles Punktspiel für Treuenbrietzen bestritt, lag nun sämtlicher Druck auf Daniel, das Unentschieden zu retten. Gerade noch rechtzeitig fand er zu seinem Spiel und konnte den Punkt für den TSV sichern!

TSV: J. Trompke 3 ; D. Speidel 1 ; K. Kracht 2 ; F. Moritz 3
Falkensee: S. Emons 3,5 ; M. Simon 2,5 ; D. Rogalski 1,5 ; A. Mischlewitz 1,5.

Antwort hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.