Endlich gewonnen

Die TSV Reserve gewann völlig verdient mi 3:1 gegen SV Eiche Ragösen. Spielerisch und läuferisch war man den Gästen klar überlegen. Man ging zwar wiedermal im Rückstand aber Hendrik Wetzel, Guido Schulze und Tristan Rhaue drehten das Spiel zu gunsten des TSV.

TSV II: D. Fabrewitz, – S. Kalisch,T. Liepe,C. Vetter, – M. Mahlow(P. Grunert),M. Hanck,F. Wetzel,T. Rhaue,M. Knobloch,- M. Faustmann(G. Schulze),H. Wetzel

Antwort hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.