Sieg im Lokalderby

Mit 2:1 gewann die 1. Mannschaft des TSV die letzte Heimpartie der Saison gegen Union Linthe. 102 Zuschauer sahen eine deutliche Leistungssteigerung der Sabinchenstädter in der 2. Halbzeit, in der Nico Höhne und Thomas Knappe mit ihren Toren den Heimsieg sicherten. Am kommenden Sonntag folgt die letzte Auswärtspartie gegen Kirchmöser. Für den TSV spielten: E. Maas im Tor – J. Päpke, T. Schwericke, K. Päpke – D. Gärtner, M. Kaiser, T. Knappe. F. Carl (89. N. Lehmann) – N. Höhne (80. S. Meinusch) – T. Gutt, N. Feller.

Antwort hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.