Revanche geglückt

Mario bei der Gästeansprache

Mario bei der Gästeansprache

Im gestrigen Heimspiel kam es zur folgenden Auseinandersetzung zwischen dem TSV Treuenbrietzen IV und der TSG Brück IV. Nach der Hinspielniederlage von 4:10 in Brück, hatte man sich vergenommen, den Spieß umzudrehen.

Diesmal setzte F. Wüstenhagen aus. Dafür spielte M. Händel, der gleich im Doppel II an der Seite von P. Ahlburg aggierte und einiges zum 3:2 Sieg beisteuerte. M. Schwanitz und H. Strietzel spielten das Doppel I aus, was sie relativ souverän mit 3:1 gewannen. Nun konnte man endlich mal wieder mit zwei gewonnenen Doppeln in die Einzelpartien starten.

Wo Peter, Marcel sowie Mario gleich ihre ersten Matches durchbrachten. Heiko musste sich leider gegen den besten Spieler aus Brück (Budick) mit 1:3 geschlagen geben. Zwischenstand 5:1 aus TSV Sicht

Marcel und Peter in Aktion

Marcel und Peter in Aktion

In den nächsten Begegnungen war es dann schon ausgeglichener, als nur noch Peter und Heiko den Tisch siegreich verlassen konnten. Marcel sowie Mario gaben ab. Zwischenstand jetzt 7:3

Danach kam es zur gleichen Situation wie zuvor, als man zwei Matches an Brück abgeben musste und gleichfalls zwei gewinnen konnte. Zwischenstand 9:5

Jetzt dachten alle nur noch, dass geht hier heute klar aus. Aber falsch gedacht. Marcel musste in der letzten Runde als erster ran und verlor glatt 0:3. Dann war Mario der nächste und konnte auch nicht den letzten und so ersehnten 10. Punkt erzielen. Dann kam Heiko spielte 5 Sätze und siegte, leider auch nicht. Zwischenstand nur noch 9:8 für den TSV

Nun konnte Peter, der an diesem Abend mal wieder der beste TSV Akteur war, sein Können unter Beweis stellen. Er bezwang im letzten und entscheidenden Match seinen Gegner aus Brück (Heinrich) mit 3:1 und holte somit den wichtigen 10. Punkt für die Sabinchenstädter.          Endstand 10:8 für den TSV

Punkte für TSV:  M. Schwanitz 2,5 ; P. Ahlburg 3,5 ; H. Strietzel 1,5 ; M. Händel 2,5

Antwort hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.