Niederlage in Brück

Am Sonntag verlor unsere 2. Mannschaft glanzlos bei Brück mit 3:0. Es war kein gutes Spiel, doch die Vorteile lagen bei den Brückern. Doch die Tore waren allesamt vermeidbar. Bitter war das sich schon früh in der Partie Patty Sihr verletzte und mit Peter Dörrwandt der einzige Auswechselspieler das Feld betrat. Da stand es aber schon 1:0. Beste Chancen die Niederlage zu vermindern hatte Sven Klöckner, doch auch er blieb ohne Glück, sowie das gesamte Team. Nächste Woche wird dann wieder ein schwerer Schritt, da beide Männerspiele am Sonntag stattfinden. Es wird also wieder jeder Mann benötigt, wenn die erste zu Hause gegen SV Babelsberg 03 III und die zweite zu Gast in Schenkenberg ist.

Der TSV II mit: Nick Avram, Tobias Liepe, Sebastian Näthe, Thomas Liepe, Dennis Gärtner, Philip Müller, Patty Sihr(Peter Dörrwandt), Martin Lüdicke, Sven Klöckner, Nico Lehmann, Maik Hanck

Antwort hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.