Unentschieden- Könige schlagen wieder zu

Im letzten Spiel der Landesklasse- Mitte – Saison spielte der TSV bei der Borussia aus Belzig. Man trennte sich zur Überraschung aller mit 1:1 Unentschieden. Der TSV trat mit sehr viel Humor in diesem Spiel an, aber auch mit der nötigen Konzentration. Man ließ nichts in der ersten Hälfte zu und konnte aber auch nichts Zwingendes in der Ersten Halbzeit herausspielen.
Zu Begin der zweiten Halbzeit musste dann ein Einwurf herhalten, den Florian Carl in gekonnter Manier (mit dem Rücken) über die Linie drücken. Der TSV stand nun tief und wollte durch Konter einzelne Nadelstiche setzten, was auch teils gelang. In der 79. min kam ein Belziger freistehend zum Abschluss am 16’er und der Schlug unhaltbar zum Endstand ein.
Fazit der TSV hatte seit langen mal wieder sehr viel Spaß auf dem Platz, konnte sich aber nur mit einem Punkt belohnen.

Wir bedanken uns bei allen Fans in dieser Saison, die uns immer so Zahlreich unterstützt haben. DANKE!
Eure TSV- Männerjungs

Antwort hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.