Starke Leistung

Am vergangenen Wochenende war die SG Michendorf zu Gast im Niemegker Waldstadion. Die Anzeichen auf ein gutes Resultat waren sehr schlecht. Mit "Ach und Krach" bekam ich 11 Spieler zusammen. Die Marschroute war klar: hinten dicht und vorne hilft der liebe Gott. Michendorf war spielerisch sehr stark, fand aber gegen unsere Defensivtaktik kein Mittel. Wir kamen durch Konter immer wieder gefährlich vor das Michendorfer Tor. Ludwig Schumann brachte uns in der 17. Minute mit 1:0 in Führung. Nun machten wir die Räume noch enger und Michendorf fand kein Mittel, um zum Torschuss zu kommen. Der sehr starke Oliver Burau sorgte ständig für Gefahr vorm Gästetor, doch er scheiterte mehrfach am guten Gästekeeper. In Hälfte 2 verloren wir in den ersten 10 Minuten den Faden, aber unser Torwart Johannes Wrede hielt die Null fest. Wir wurden danach stärker und hätten noch Tor Nummer 2 und 3 machen müssen, doch leider fehlte die Kraft. Also blieb es beim nicht unverdienten Sieg für uns. Kompliment an eine sehr starke Mannschaftsleistung meiner Jungs! (Text von Trainer Hendrick Wetzel). Damit belegen jetzt die C-Junioren mit 6 Punkten den 9. Platz in der Havellandliga Staffel B und haben sich etwas Luft im Abstiegskampf geschaffen.

Antwort hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.