Fünfter Platz in der Endrunde

Yannick (14) spielt im Fallen zu Julian (7), gleich stehts 1:0 gegen Lehnin

Yannick (14) spielt im Fallen zu Julian (7), gleich stehts 1:0 gegen Lehnin

Zur Endrunde der HKM am 22. 12. 2012 fuhren unsere C-Junioren nach Rathenow. Im 1. Spiel gegen den Landesligisten BSC/Optik Rathenow verlor man 0:4. Das 2. Spiel gegen die SG Kirchmöser/Wusterwitz führten wir durch 2 Tore von Julian Bullerdieck, aber es reichte nur zum 2:2.
Moritz (10) beim Kopfball, rechts Yannick im Spiel gegen Lok BRB

Moritz (10) beim Kopfball, rechts Yannick im Spiel gegen Lok BRB

Im nächsten Spiel gegen die SG Lehnin/Damsdorf führten wir 1:0 durch Julian,  leider verloren wir noch 1:2. Im 4. Spiel gegen Turbine Golzow gelang Moritz Hoffmann das 1:0 – Endstand 1:1. Im letzten Spiel gegen die SG Lok/Borussia BRB führten wir 1:0 durch Julian, aber es reichte nicht zum Dreier – 1:1 war das Endergebnis. Mit drei Remis und zwei Niederlagen wurde der 5. Platz belegt. P1080169Sieger wurde der Landesligist BSC/Optik Rathenow. Das Aufgebot: hinten v. li. – Julian Bullerdieck, Johannes Wrede, Oliver Burau, Jannis Wernicke, Jerome Weigmann. Vorn v. li. – Moritz Hoffmann, Pascal Böpple, Florian Leschbor, Yannick Tessnow und Trainer Hendrik Wetzel.

Antwort hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.