Testspielsieg

Am heutigen Freitag stand im Parkstadion ein Testspiel gegen den aktuellen Kreismeister der Kreisliga Jüterbog/Luckenwalde an.   Beim TSV standen 21 Männerspieler zur Verfügung, so dass zur Halbzeit fast vollständig gewechselt wurde. Die Gäste, die nur 3 Wechsler dabei hatten, brachten den TSV vor allem in Halbzeit eins öfters in Bedrängnis, das erste Tor der Partie erzielte allerdings der TSV. Nachdem sich P. Päpke gleich gegen mehrere Gegenspieler behaupten könnte, legte er zu Hähndel ab, der den Ball aus halblinker Position am Strafraum ins lange Eck schlenzte. Die Angriffsbemühungen der Gäste wurden wieder stärker und mündeten schließlich im Ausgleichstreffer. Doch Treuenbrietzen legte noch vor der Pause nach. Gutt schirmte den Ball im Strafraum gut ab, bis Müller in Position gelaufen war. Dieser schob den Ball am Keeper vorbei ins Tor.   In Halbzeit zwei hatte der TSV durch die vielen Wechsel mehr Luft als der Gegner. Trotzdem kamen die Gäste zu einigen Chancen. Und wie schon in Halbzeit traf stattdessen der TSV. Frobenius, der einen Pass in die Gasse von Klöckner erhielt, schob überlegt ein.   Das 4:1 besorgte Gutt, der im Strafraum gefoult wurde und den Elfer selbst verwandelte. Kurz vor Ende fiel auch nach das fünfte Tor für Treuenbrietzen. Rhaue kam nach Ballgewinn an den Ball und lief bis in den Strafraum durch und statt querzulegen, machte er den Treffer selbst.  

1. Halbzeit TSV mit: Maas – K. Päpke, Müller, To. Liepe – C. Knappe, P. Päpke – Sieberhein, Hähndel, Futterer – Gutt, Henkel
2. Halbzeit TSV mit: Schröder – Hertel, Müller, Th. Liepe – Vetter, Lüdicke – Petzer, Frobenius, Rhaue – Koschare, Klöckner

PS: Das für Sonntag geplante Testspiel fällt wegen Spielermangel des Gegners aus!

Nächste Woche: 

Dienstag 18:30 Trainingsbeginn (Waldstadion);
Mittwoch Testspiel gegen Wittenberg/Pratau, Treff 18:30, Anstoß 19:30 (Parkstadion);
Freitag Testspiel gegen André & Freunde (Zeit & Ort wird noch bekannt gegeben);
Sonntag Testspiel gegen Malterhausen, Treff 12 Uhr, Anstoß 13 Uhr (Parkstadion);

Übernächste Woche Di & Fr Training, 18:30 Waldstadion und Sonntag Punktspielauftakt (beide auswärts)

Antwort hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.