Keine Niederlagen am Sonntag

Am Sonntag gab es gleich 4 Heimspiele in der Sabinchenstadt und alle wurden erfolgreich bestritten. Im Parkstadion gewannen unsere A-Junioren mit 2:0 gegen den FV Turbine Potsdam. Im Waldstadion erkämpften sich die Frauen ihren ersten Heimpunkt gegen den FC Stahl Brandenburg mit einem 2:2. Im Anschluss gewannen die 2. Männer des TSV souverän gegen die 2. Vetretung der SG Lok Brandenburg mit 2:0 ehe die 1. Männer sich mit einem 3:2 Heimsieg gegen den SV Ziesar den 2. Tabellenplatz eroberten.

Berichte folgen demnächst.

Antwort hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.