E III in der nächsten Pokalrunde

 Gestern morgen empfing die E III die SG Lok Ketzin Falkenrehde zum Pokalspiel und kam problemlos eine Runde weiter. Der Gegner reiste nur mit 6 Spielern an und so spielte aus Gründen der Fairness unser Team auch mit einem Spieler weniger. Das Spiel war schnell entschieden und am Ende stand ein 8:0 zu Buche. Nun sind zwei freie Wochenenden und danach gehts in der Liga weiter gegen Lok Potsdam,die sicher ein anderes Kaliber darstellen. In der III. Pokalrunde erwartet die E III die V. Mannschaft vom RSV Eintracht Teltow/Stahsdorf/Kleinmachnow. Das Spiel findet am 1. November um 14. 00 Uhr in der Arena Bardenitz statt.

TSV mit :Norman Hoffmann,Lucas Geier,Nils Becke,Robert Staudigel,Lasse Schulz,Arne Kwasnicki,Felix Leistner,Enne Hagen,Johann Specht,Alexander Kley,Till Herder und Hannes Keller

Tore für die E III: Till Herder 3x,Arne Kwasnicki 2x,Nils Becke 1x,Lucas Geier 1x und Felix Leistner 1x

Antwort hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.