Hallenturniere der Männer des TSV

2 mal 2. Platz in Belzig, 1 mal 3. Platz in Treuenbrietzen

In einem gut besetzten Hallenturnier von Grün-Weiß Niemegk, in der Belziger Albert-Baur-Halle, belegte unser Männerteam, wie bereits am Vormittag schon unsere Alten Herren, einen starken zweiten Platz. Erst im Neunmeterschießen im Finale gegen Premnitz musste man sich geschlagen geben. Man wusste besonders in den Derbys zu Überzeugen und konnte einmal mehr seine Vormachtsstellung im Fläming untermauern.
(Foto, oben v. l. : T. Rhaue, N. Ross, T. Senft, C. Vetter,
unten v. l. : P. Müller, P. Päpke, D. Schulze, N. Höhne)

Am selben Tag beim Turnier von Felgentreu in der heimischen Stadthalle belegte ein weiteres Team vom TSV einen guten 3. Platz.

Das schreibt die lokale Presse zum Turnier in Belzig:
brandenburg. sportbuzzer. de/magazin/tsv-treuenbrietzen-schrammt-am-sieg-vorbei/15860

Antwort hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.