Aufstieg weiter klar in Visier

Fast im Gleichschritt marschieren die 5. und die 6. Mannschaft des TSV dem Staffelsieg entgegen.

Beide führen ihre Staffel souverän an. Die 5. dominiert die 1. Kreisklasse die 6. ist Spitzenreiter in der 2. Kreisklasse.  Beide haben somit das gestellte Ziel Aufstieg klar im Visier.

Der Zufall wollte es, dass beide Mannschaften auch zeitgleich am Dopnnerstag  gegen den Gegner antreten mussten, der ihnen  in der Hinrunde den einzigen Punkverlust beschert hatte. Bei TSV 5 war das  TSG Dippmannsdorf 2, bei TSV 6 SV Grün-Weiß Niemegk 2. Die Gegner hatten dabei in der Hinrunde davon profitiert, dass die Treuenbrietzener jeweils mit Ersatz antreten mussten.
Dementsprechend waren alle hoch motiviert. Die Gastgeber wollten die Machtverhältnisse in der Liga klarstellen, die Gäste rechneten sich natürlich auch wieder etwas aus.

Doch um es vorwegzunehmen, in heimischer Halle und in voller Besetzung waren die Sabinchenstädter in allen Belangen überlegen und schickten die Gäste ohne Punkte wieder nach Hause.
 In der Begegnung  der 5. Mannschaft gab es sogar die Höchststrafe: 10:0  bei 30:3 Sätzen (Spielformular). Da fragt man sich, wie es im Hinspiel zu dem Punktverlust kommen konnte. Mit nun  4 Punkten Vorsprung vor dem nächsten Verfolger sollte in Sachen Aufstieg nichts mehr anbrennen.

Auch die 6. Mannschaft löste ihre Aufgabe ähnliche überzeugend. Einen kleinen Schönheitsfehler im Ergebnis gab es durch Karstens knappe 5-Satzniederlage  im 10. Spiel. Mit 10:1 (Spielformular) war der Sieg aber auch nie gefährdet. Drei Punkte Vorsprung und das klar beste Satzverhältnis sorgen auch in dieser Staffel für berechtigte Hoffnung, die Staffel am Ende der Saison auf Platz Eins zu beenden.

Um die Dominanz der Treuenbrietzener zu verdeutlichen, sei auch noch der 1. Platz der 7. Mannschaft in der 3. Kreisklasse genannt. Ein Staffelsieg in allen Kreisklassen in einer Saison durch einen Verein wäre einmalig in der Historie.

Wir können also Geschichte schreiben.

Wir halten euch auf dem Laufenden.

Antwort hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.