„Sabinchen zu Ehren“

Auch beim Sabinchenfest 2015 waren unsere Zumbafrauen mit einem Auftritt
vor der Hauptbühne dabei.
Kerstin hatte 2 vertraute Lieder ausgesucht, so dass wir zwar aufgeregt
aber sicher antanzen konnten. „No wiri wiri“ und „Metala sacala“ kamen
beim Publikum gut an, und wir Ladys hatten richtig Spaß. In der
Zumba-Gruppe feuerten wir uns gegenseitig mit cool, super, freut mich –
Spaß gehabt, danke und der Info über eine positive Resonanz an. Alles
begann beim Sabinchenfest 2012. 3 Frauen saßen auf dem Marktplatz
gemütlich beim Radler zusammen und hatten die Idee, beim TSV eine
Zumba-Gruppe zu gründen. Dank dem Wohlsinnen von Kerstin für den TSV
hatten wir die Chance, diese Idee umzustezen. Inzwischen sind wir uns
sehr vertraut und können auch schon mal ein Stündchen mehr miteinander
verbringen.
Bis zur Sommerpause treffen wir uns weiter montags in der Stadthalle.

Antwort hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.