D3 mit ersten Sieg

IMG-20151122-WA0008Für unsere D3 ging es heute gegen die SG Schenkenhorst. Die TNB III ist vorletzter und Schenkenhorst letzter in der Tabelle. Gut vom Trainer Trio Wetzel/Poet/Leistner eingestellt ging es los. Man spürte unseren Jungs die Spielfreude richtig an. Timo Henkel brachte uns mit 1:0 in Führung. Der Gast kam nur einmal gefährlich vor unserem Tor konnte daraus aber nichts zählbares verbuchen. Justin Lüdicke erhöhte dann auf 2:0 ehe Arwin Peschel den 3:0 Halbzeitstand herstellte. In der Pause wurden trotzdem einige Sachen angesprochen die wir nicht gut machten. Ole Drescher sorge mit seinem Tor in der zweiten Hälfte für die Vorentscheidung. Positiv zu erwähnen waren beide Außenspieler Luka Görisch und Vladyslav Iskrych die erst seit kurzem spielen. Justin Lüdicke und 2x Paul Leistner erhöhten dann zum völlig verdienten 7:0 Endstand.

 

Höhl – Dörrwandt, Heinze, Henkel – Drescher, Lüdicke, Iskrych(Peschel) – Leistner(Görisch)

Antwort hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.