B-Junioren SG Treuenbrietzen/Niemegk/Bardenitz

Am heutigen Sonntag Vormittag trat man im ersten Vorbereitungsspiel gegen die Landesligamannschaft der SG Jessen/Annaburg/Elster/Zahna an. Im Vorfeld wusste man natürlich nicht wo man steht. Lediglich vier Trainingseinheiten standen zu Buche. Die neuformierte SG TNB Mannschaft spielte im ersten Abschnitt im 3-5-2 System. Nach 24 Minuten führte man bereits mit 3:0. Gute Spielzüge und eine gewisse Zweikampfhärte waren ausschlaggebend dafür. Torschützen waren:

1:0 Max Schröder 4′
2:0 Nils Lange 8′
3:0 Tom Martin 24′

Weitere Chancen konnten bis dato nicht genutzt werden. So hätten M.Friedrich, T.Martin oder auch N.Lange die Führung ausbauen müssen doch der gute Gäste Torwart hielt sein Team im Spiel. Zwischen der 28. und 40. Minute glich Jessen aus. Man sah in dieser Zeit das die Truppe ihre Saisonvorbereitung bereits abgeschlossen haben. Nächste Woche geht für die SG Jessen bereits die Saison los. In der zweiten Halbzeit spielten wir im 4-1-4-1 System. Nun sah es hinten auch stabiler aus. Vorne lauerten wir auf Konter. Beiden Teams gelang kein weiteres Tor und so trennten wir uns leistingsgerecht mit einem 3:3 Unentschieden.

Die SG TNB bedankt sich recht herzlich bei der HAUSKRANKENPFLEGE TRÄGER/HÖHNE und KRÄUTER FLIESEN PROFI GMBH für die gesponserten Erwärmungsshirts.

Besonderer Dank geht an Leon Zeidler der als TNB Spieler das komplette Spiel beim Gast aushalf da diese nur zu zehnt kamen. Je eine Halbzeit halfen zudem Paul Dörrwandt und Ramzi EL-Nassar aus.

TNB 1.Halbzeit mit:

Jänecke – Ehrenberg, Knorrek, Poet – Höhne, Schröder – Reinker (Krahlisch), EL-Nassar, Böttche – Martin, Lange (Friedrich)

TNB 2.Halbzeit mit:

Jänecke – Reinker, Ehrenberg, Knorrek, Poet – Dörrwandt – Böttche, Höhne, Schröder, Lange (Krahlisch), – Martin (Friedrich)

 

Antwort hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.