Kreismeisterschaften Erwachsene

Gestern fanden in der Stadthalle die Keismeisterschaften der Erwachsenen im Tischtennis statt.
Es wurde, wie jedes Jahr, in zwei Leistungsklassen gespielt.
In der 1. LK setzte sich André Ahrens aus Stahnsdorf knapp mit 3:2 gegen Falco Dost aus Geltow durch.
von den Treuenbrietzener Startern kam Daniel Speidel am weitesten. Er unterlag im Halbfinale dem späteren Sieger mit 1:3 und hat sich damit für die Bereichsmeistrerschaft qualifiziert. Ein toller Erfolg. Die 2. LK wurde von den Spielern aus Brück dominier. Im Endspiel standen hier Fred Moritz und Hans-Günther Rex. Letzterer siegte klar mit 3:0.
Heinz Kunze belegt als bester Starter des TSV den 3. Platz. Bei den Damen hatte Brück ebenfalls die Nase vorne. Sabrina Fano gewann gegen Franziska Wyrostek aus Stahnsdorf.
Die Bilder des Tages

Antwort hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.