schwache Heimvorstellung

Mit einer sehr schwachen 2. Hälfte verloren unsere Jungs das Heimspiel gegen Falkensee/Finkenkrug mit 1:2. In der 1. Halbzeit spielt der TSV noch guten Fußball und gingen verdient 1:0 in Führung durch Oliver Lange(3. Tor). Doch nach der Pause ließ sich die Mannschaft im Strafraum festnageln und kassierte zwei Gegentore. TSV:Hahnemann,Gutt,Ruth,Engel,Wuller,Herrmann(Ross 45. ),Lange,Peisker,Exel(Schmidt 60. ),Mierig,Hörold11. 11. 06 10. 00Uhr/Parkstadion gegen Werder

Antwort hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.