Starke Leistung der 4. Mannschaft

Gegen TSG Dippmannsdorf II konnte der 1. Sieg in der Rückrunde gefeiert werden. Gegen den direkten Tabellennachbarn musste ein Sieg her um den Klassenerhalt zu sichern. Mit Alexander Beau und Benjamin Brenner verstärkten zwei Nachwuchsspieler die Reihen der 4. Mannschaft. Für den verletzten Peter Korthals spielte Karsten Händel. Alle Neulinge schlugen sich hervorragend. Nachdem beide Doppel im 5. Satz verloren wurden, und Karsten gegen die Nr. 1 der Gäste Chancenlos war, wähnten sie die Gäste schon auf der Siegerstraße. Doch dann legten unsere Jungs so richtig los. Sie ließen keinen Punktgewinn mehr zu und gewannen verdient mit 10:3.

Antwort hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.