2. Platz bei eigenem Hallenturnier

Bei Hallenturnier des SV Bardenitz in der Stadthalle belegten unsere Bambini einen hervorragenden 2. Platz. Lediglich der VfB Zahna war am vergangenen Samstag besser. Die Mannschaften des BSC Süd 05, FSV 63 Luckenwalde, HSV Rot-Weiß Berlin und SV 71 Busendorf kämpften in der Stadthalle Treuenbrietzen am vergangenen Samstag im Modus jeder gegen jeden um Punkte und Tore. Der Vorjahressieger aus Berlin vom HSV Rot-Weiss trat dieses Jahr mit einer neu formierten Mannschaft an und zeigte aber eine tolle Leistung. Unsere Bambini zeigten sich wieder in Torlaune. Aber in der vorletzten und entscheidenden Partie agierte der VfB Zahna einfach mannschaftlich geschlossener und siegte verdient mit 2:0. Mit nur zwei Gegentoren und 9 erzielten Toren wurde die SG Treuenbrietzen/Bardenitz verdient zweiter.
Abschlusstabelle:
1. VfB Zahna 14:1 15
2. SG Treuenbrietzen/Bardenitz 9:2 12
3. BSC Süd 05 8:3 9
4. SV 71 Busendorf 2:6 4
5. FSV 63 Luckenwalde 3:11 4
6. HSV Rot-Weiß Berlin 0:13 0.

Antwort hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.