Kreisranglistenturniere des Nachwuchses und der Erwachsenen

Bilder vom Nachwuchs (Samstag)
Bilder Erwachsene (Sonntag)

Nach Beendigung der Punktspielsaison beginnen jetzt für die TT – Spieler die Ranglistenturniere. So traf sich der Nachwuchs wie auch die Erwachsenen am Wochenende in der Stadthalle um die Qualifikationsplätze für die weiterführenden Turniere auszuspielen. 84 Teilnehmer am Samstag im Nachwuchsbereich und 47 Erwachsene am Sonntag gingen dabei an den Start. Erfreulich das alle Altersklassem im Nachwuchs, zwar mit unterschiedlicher Teilnehmerzahl, besetzt gewesen sind. Gespielt wurde entweder in einer Gruppe Jeder gegen Jeden, oder, gerade bei den stärker besetzten männlichen Altersklassen, in Gruppen mit einer anschließenden Ko – Runde. Gleich eine ganze Reihe an Spielerinnen und Spieler aus unserer Region konnten sich Quali – Plätze erspielen. So werden die Treuenbrietzener Fahnen beim nächsten Turnier Franziska Händel ( 3. Platz ) in der AK 13 / 14 Jahre weiblich und bei der männlichen Jugend Benjamin Brenner und Kilian – Philipp Hertel ( 3. und 4 Platz )vertreten.
Am Sonntag gingen dann 16 Männer in der ersten Leistungsklasse an den Start und 22 in der Zweiten. Außerdem spielten 9 Teilnehmerinnen die Rangliste im Modus Jeder gegen Jeden aus, wo sich Carolin Argow vom TSV den dritten Platz erspielte. In der ersten LK gelang es lediglich Daniel Speidel sich aus den zwei Achtergruppen für die Endrunde zu Qualifizieren. Jens Trompke ( nachträglich Glückwunsch zum Geburstag am Samstag) und unglücklich Michael Kühnast schieden da bereits aus. Daniel erkämpfte sich noch den 6. Platz, mit dem man zum Anfang des Turnieres bei weitem nicht rechnen konnte. In der zweiten LK gingen gleich neun TSV Spieler an den Start. Fünf von Ihnen gelang es sich über die Gruppenphase in die Endrunde zu spielen, wo sich Oliver Paul erst im Endspiel Günther Rex von der TSG Brück geschlagen geben mußte. Denn 3. Platz erkämpfte sich Th. Görlitz mit einem klaren 3:0 gegen seinen Mannschaftskameraden Heinz Kunze.

Antwort hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.