Am Sonntag in Belzig

Am Sonntag reist der TSV zum Tabellenführer und Fastaufsteiger Borussia Belzig. Damit trifft die beste Heimmannschaft auf das beste Auwärtsteam. Im Hinspiel trennte man sich 1:1. In den letzten drei Spielzeiten,wo man in einer Klasse spielte gingen die Spiele in Treuenbrietzen immer unentschieden aus und in Belzig gewann der TSV zweimal 2:1. Am Sonntag wird es aber eine ganz heiße Kiste,denn es sind einige Stammkräfte angeschlagen und der Einsatz entscheidet sich erst am Sonntagvormittag. Trotzdem dem TSV viel Glück in Belzig und den Borussen nächste Saison in der Landesklasse alles Gute.

Antwort hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.