Sabinchenfestspiele

Am Freitag wurden die 13. Sabinchenfestspiele traditionell mit der Vorstellung des neuen Sabinchenpaares und dem Aufstellen des Löffelbaums eröffnet. Ein tolles Feuerwerk rundete den gelungenen ersten Tag ab. Am Samstag nahm der TSV an verschiedenen Veranstaltungen im Rahmen der Festspiele teil.
In Bardenitz fand ein Fußballturnier mit unseren Sportfreunden der Partnergemeinde Nordwalde statt. (Bericht folgt)
Auf der Haupttribüne vor dem Rathaus fanden zum ersten Mal ’Schusters Meisterschaften’ statt. Auch hier war der TSV mit dabei. Ein besonderer Dank an Georgine, Franziska, Falko, Florian, Gunnar und Steffan für ihren Einsatz. Leider konnten wir uns nicht für das Finale am Abend qualifizieren, aber ich denke alle hatten trotzdem viel Spaß.
Am Sonntag nahmen wir dann gemeinsam mit den Nordwaldern am Festumzug durch Treuenbrietzen teil.
Noch ein paar Bilder

Antwort hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.