TT Jugend holt Punkt in Nauen

Unsere Jugendmannschaft erkämpfte in Nauen ein 9:9.
In einer sehr ausgeglichenen Partie rettete Kilian mit seinem Sieg im letzten Spiel den verdienten Punktgewinn. Nach einem wieder mal verpatzen Start in den Doppeln (beide gingen verloren) musste unsere Mannschaft diesem Rückstand erst mal aufholen. In super Form präsentiert sich in dieser Saison Alexander Beau. Er holte 4 Punkte und ist als Einziger noch ungeschlagen. Für Falco Faix gab es leider 4 Niederlagen. In seiner ersten Spielzeit in der Landesliga muss er noch selbstbewusster aufspielen. Immer wenn er sein Spiel machte und sich nicht das Spiel seiner Gegner aufzwingen ließ, stellte sich auch der Erfolg in Form von Satzgewinnen ein.
Das ganze Spiel fand unter einer sehr angespannten Atmosphäre statt. Wobei sich die Betreuer der Gastgeber, mit oft aus unserer Sicht unsportlichen Äußerungen, in den Spielverlauf einmischten. Zum Glück behielten die Spieler einen kühlen Kopf und gaben die richtige Antwort auf sportliche Weise an der Platte.
TSV spielte mit: Beau 4, Argow 2, Hertel 3, Faix 0

Antwort hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.