Unentschieden

Die 1. Mannschaft kam gegen Lok Brandenburg nicht über ein 2:2(1:2) Unentschieden hinaus! Man war die bessere Mannschaft ging auch verdient durch Tobi Gutt in Führung bekam aber dann vor der Pause zwei Gegentreffer! In Hälfte 2 konnte Tobi Gutt ausgleichen und der TSV drückte, nutze jedoch die weiteren Chancen nicht und hätte am Ende mit etwas Pech sogar noch verlieren können! Aber eine Steigerung im Vergleich zum letzten Spiel war eindeutig erkennbar!
TSV mit: – Maas – J. Päpke, K. Höhne, Schwericke, P. Päpke – Carl(T. Knappe), N. Höhne, Gärtner, C. Knappe(Kaiser) – Weigmann(Meinusch), Gutt –

Antwort hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.