Matchwinnerin Julia Schramm

Der TSV gewann sein letztes Heimspiel der Saison mit 3:0 gegen Kemberg. Die TSV Damen waren vom Anfang an die spielerisch bessere und aggressivere Mannschaft. In der 1. Halbzeit verpassten Susann Dobbratz, Friederike Böttcher, Elisa Martin und Julia Schramm (3x) den TSV in Führung zu bringen. In der 2. Halbzeit war der TSV noch aggressiver und spielte nur noch auf ein Tor. Beatrice Unger gelang per 15 Meter Schuss die verdiente TSV Führung. Das 2. und 3. Tor gelang Julia Schramm. Zum Glück dachte sie sich nach dem sie vorher 4 mal vorm Tor scheiterte. Susann Dobbratz hatte die Chance den TSV noch höher siegen zu lassen aber sie scheiterte am Pfosten.
TSV FRauen mit: M. Mehl,-B. Unger,M. Scheunert,Susann Dobbratz,N. Stöckmann(Sarah Dobbratz),-
J. Schramm,E. Martin(F. Böttcher)
Am 04. 11. 2007 bestreitet der TSV sein letztes Saisonspiel in Bad Schmiedeberg.

Antwort hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.