TSV II gewinnt gegen Ziesar

Bereits am Samstag gewann die Reserve des TSV mit 5:3 gegen Ziesar II. In einer guten Partie eröffnete Marcel Knoblauch den Torreigen. Nach dem Ziesar ausgeglichen hatte war es Michael Mahlow, der noch vor der Pause die erneute Führung schoss. Es war sein erster Saisontreffer. In der 2. Halbzeit kam Ziesar, nach einem Eckball, erneut zum Ausgleich. Patrick Grunert, der für den verletzten Steven Petzer ins Spiel kam erzielte per Kopf das 3:2. Durch Treffer von erneut Michael Mahlow und Tristan Rhaue führte der TSV mit 5:2. Ziesar schaffte lediglich noch das 5:3. Der Sieg war völlig verdient, da der TSV die größeren Spielanteile hatte und sehenswerte Angriffe zeigte.
TSV II mit: D. Fabrewitz-S. Kahlisch,T. Liepe,B. Görlitz-F. Wetzel,M. Mahlow
(M. Lüdicke),C. Vetter,S. Petzer(P. Grunert)-T. Rhaue,M. Knoblauch.

Am kommenden Sonntag empfängt der TSV II den Tabellenzweiten
aus Busendorf. Anstoss ist um 11:30 Uhr im Waldstadion.

Antwort hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.