2x Peter = Sieg

Die 5. Mannschaft trat gestern gegen Brück in der 3. Kreisklasse an. Dabei spielten unsere ältesten aktiven Mitglieder ganz stark auf. Alter schützt vor guter Leistung nicht. Da kann sich so mancher Junge noch einiges abschauen.
Peter Korthals und Peter Knape sorgten fast alleine für die Entscheidung. Mit jeweils 3,5 Punkten hatten sie den größten Anteil am 10:6 Heimsieg. Andreas Trompke (2,5) und Sabine (nur Doppel 0,5) holte die restlichen Punkte. Enttäuschen verlief die Partie wieder einmal für Marcel. Er ging leer aus. Aber wenn man so starke Mannschaftskammeraden hat, kann mann das verkraften. Es wir als Mannschaft gewonnen und verloren. Sicher wird Marcel auch noch wichtige Punkte holen, wenn ein anderer mal schwächelt.

Antwort hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.