Sieg in Wünsdorf beendet gute Saison!

Für die 1. Mannschaft stand am heutigen Sonntag Morgen das letzte Punktspiel der Saison 2007/08 beim MTV Wünsdorf II auf dem Programm. Da den TSV-Akteuren die bittere und durchaus vermeidbare Hinspielniederlage die ganze Rückrunde über „schwer im Magen lag“, sollte unbedingt Wiedergutmachung her! Außerdem sollte mit einem Punkterfolg in Wünsdorf Platz 3 wieder durch die Treuenbrietzener besetzt sein. Das es am Ende für einen 10:6-Auswärtserfolg reichte, erfreut unsere Spieler umso mehr!
Wie fast die ganze Saison hindurch, musste man Kevin ersetzen. Aber diesmal nicht nur ihn, denn hinzu kam, dass Daniel aufgrund des Geburtstages von Vater Thomas ebenso nicht mitreisen konnte! So bekamen Michael und Oliver wieder ihre Einsätze.
Erfreulich zum Saisonende, dass beide Doppel erfolgreich ihre Tische verließen! Fred und Olli schlugen das Wünsdorfer Spitzendoppel Th. Jannek/Preuß mit 3:0. Mit gleichem Ergebnis waren auch Jens und Michael gegen Zandereit/Willuweit erfolgreich.
Nach ausgeglichener erster Einzelrunde hielt der Vorsprung aus den Doppeln: Fred unterlag Jannek 1:3, Jens gewann 3:1 gegen Preuß, Olli ebenso gegen Zandereit und Micha zog mit 1:3 gegen Willuweit den Kürzeren.
So ausgeglichen die erste Einzelrunde verlief, endete auch die zweite: Jannek schlug Jens im Spitzenspiel 3:1, Fred setzte sich nach 2:0-Satzführung erst im Entscheidungssatz gegen Preuß durch, Micha mit einem ungefährdetem 3:0 über Zandereit und Olli unterlag wie zuvor Micha ebenso mit 1:3 gegen Willuweit. Zwischenstand bis zum jetzigen Zeitpunkt 6:4 aus Sicht des TSV.
In Runde drei dann die Vorentscheidung: Jens, Olli und Fred bezwangen ihre Gegner recht souverän, wohingegen auch Micha sich gegen den jungen Jannek geschlagen geben musste.
Nachdem dieser gegen Olli zu Beginn der vierten Runde seinen vierten Einzelerfolg feierte, konnte Jens mit einem 3:0 über Willuweit den Auswärtssieg perfekt machen!

Wünsdorf: Th. Jannek 4 ; M. Preuß 0 ; E. Zandereit 0 ; C. Willuweit 2 ;
TSV: J. Trompke 3,5 ; F. Moritz 2,5 ; M. Kühnast (Ers. ) 1,5 ; O. Paul (Ers. ) 2,5.

Alles in allem eine gelungene Saison des neuformierten Teams mit einem am Ende doch hervorragenden 3. Platz, denn man muss bedenken, dass Kevin ziemlich lange ausfiel und so stehts Micha, Olli oder auch Robert aus dem 2. Team zu ihren Einsätzen kamen und ihre Sache doch sehr gut meisterten!
Ich denke ich kann im Namen der ganzen Mannschaft sprechen, dass man mit dem leider nicht erreichten Saisonziel Platz 2, dennoch mit der gezeigten Leistung zufrieden sein kann! Unvergessen natürlich auch der Dank für die Unterstützung bei unseren Heimspielen!

Antwort hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.