Souveräner Sieg

Zum letzten Saisonspiel in der Landesliga West der Jugend, mussten die Sabinchenstädter heute Mittag zum Auswärtsspiel nach Ludwigsfelde. Und obwohl die Treuenbrietzner keine Bange um ihre Meisterschaft haben mussten,unterschätzten sie ihren Gegner dennoch nicht.
Beide Doppel gingen an den TSV,dass eine klar und das andere mit Müh und Not,wie das Ergebnis zeigt (Faix/Beau 3:0 und Argow/Hertel 3:2). Im ersten Paarkreuz zeigten alle Spieler des TSV eine gute Leistung,einzigst Alex musste über die volle Distanz von fünf Sätzen gehen,wobei er einen 2:0 Rückstand aufholen musste. Im zweiten Paarkreuz wurde das Spiel entschieden, da alle Sabinchenstädter noch einmal ihr bestes gaben und ein anschauliches Tischtennis zeigten. Somit kam es zu dem klaren Ergebnis von 10:0. Jetzt kann nicht nur der Landesliga Titel gefeiert werden, sondern auch noch der Sieg in der Einzelwertung den Kilian Hertel erreichte. Herzlichen Glückwunsch

Hertel 2,5; Beau 2,5; Argow 2,5; Faix 2,5

Antwort hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.