3. Sieg

Im ersten Heimspiel der TSV AH gegen den SV TREBBIN kam der Gegner nur mit 10 Mann. Thomas Schierwald erklärte sich bereit, bei den Trebbinern mitzuspielen. Dankeschön. Wir waren die überlegene Mannschaft, leider trafen unsere Stürmer nicht ins Tor. Trebbin traf zwar in unser Tor, da das Netz aber ein Loch hatte, lag der Ball plötzlich draußen – gegen die Sonne keine leichte Entscheidung von Schiri Ralf Krüger und da die Trebbiner nicht protestierten – gab es Abstoß. In der 2. Halbzeit erzielte Andre Weiß die längst fällige Führung zum 1:0 nach schöner Vorarbeit von Michael Keil und Andreas Ziegler. Das 2:0 erzielte Dietmar Ziegler, als er einen schon zu langen Pass erlief, an der Grundlinie Richtung Tor lief und den Torhüter im kurzen Eck täuschte und einschoß. Chancen waren immer noch reichlich vorhanden – nur es blieb beim 2:0. UNSERE AH`s: M. Brunkow (Tor) – S. Krüger, M. Krone, D. Baatzsch, M. Schwindt – T. Borchardt, D. Ziegler, M. Keil, A. Weiß, L. -P. Görlitz, D. Büntig – A. Ziegler, M. Schumann, U. Wuller und T. Schierwald.

Antwort hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.