Saison beendet

Für der Kicker der Treuenbrietzener C-Junioren ist die Saison bereits beendet. Man belegt in der Kreisklasse C- / B- Junioren im Fußballkreis Westhavelland einen sehr guten 3. Platz. Allerdings kann der viertplatzierte Empor Schenkenberg(B-Jun. ) mit einem Sieg am letzten Spieltag den TSV noch von Platz 3 verdrängen. Aber egal ob am Ende der 3. oder 4. Platz herausspringt kann man jetzt schon sagen, dass es eine sehr gelungene Saison der Spieler um Trainer Jörg Päpke war. Man spielte in der Staffel nicht nur mit Mannschaften aus der Altersklasse der C-Junioren, sondern auch mit drei Mannschaften aus der B-Junioren Altersklasse. Bei den B-Junioren reichte die Mannschaftszahl nicht aus, so gingen sie bei den C-Junioren an den Start. Sicherlich eine gute Erfahrung die unsere Jungs im Hinblick auf die kommenden Jahre bereits sammeln konnten. Die C-Junioren konnten in 20 Spielen 15 Siege erreichen, dem gegenüber stehen nur ein Unentschieden und 4 Niederlagen. Dazu kommt noch ein starkes Torverhältnis von 97:34, also plus 63 Tore. Betrachtet man im Vergleich nur die „echten“ C-Junioren Teams wären unsere Jungs Vizemeister. Als Staffelsieger steht die SG Ziesar/Wusterwitz fest, welche in 20 Spielen nur eine Niederlage hinnehmen musste. Also Glückwunsch nach Wusterwitz/Ziesar, denn diese Mannschaft besteht aus Spielern für die C-Junioren Altersklasse und konnte alle B-Junioren Teams hinter sich lassen.

Noch einmal Glückwunsch Jungs und weiterhin viel Erfolg auf eurem Weg in die Treuenbrietzener Männermannschaften!

Antwort hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.