Glanzloser Auswärtssieg

Im Punktspiel bei der 2. Vertretung der SG Treuenbrietzen/Niemegk/Bardenitz, die nur aus Niemegker E-Junioren besteht, gewann unsere 1. Vertretung durch ein Tor von Pia Feldhahn mit 1:0. Die vielbeinige Abwehr der jüngeren Gegner (Jahrgang 1999 und 2000) hielt lange stand, unsere körperliche und spielerische Überlegenheit zahlte sich nicht aus. Nur die feine Einzelleistung von Pia sicherte uns 3 Punkte und damit den 3. Tabellenplatz, da die Schenkenberger zuhause gegen Wollin 2:4 verloren. Technische Defizite in der Ballannahme und im Kopfballspiel gilt es im Training abzustellen, wobei die Trainingsbeteiligung immer über 75% liegt. SEHR POSITIV. Unsere Aufstellung: H. Maßwig (Tor) – Y. Tessnow, H. Stöckmann – L. Merker, T. Rudolph, J. Weigmann – P. Feldhahn (1 Tor), R. Pramschüfer – (M. Blümel, M. Kranz, R. Qamer, S. Neumann).

Antwort hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.