Führungs- und Ehrentreffer vom Geburtstagskind

Unsere D1 kamen beim Ludwigsfelder FC auf ungeliebtem Kunstrasenplatz mit 11:1 unter die Räder. Zunächst beschenkte das Nikolausgeburtstagskind Tobias Schulz sich und die Mannschaft mit der überlegten 1:0-Führung nach Paß von Patrick Bröhl. Jedoch konnte man dieses Ergebnis nur bis zur 20. min halten, denn dann zahlte sich auch die Überlegenheit der Gastgeber in 3 Toren bis zur Pause aus. Nach dem Seitenwechsel lief nichts mehr zusammen, es fehlte die Ordnung und richtige Gegenwehr, so dass die Ludwigsfelder ein leichtes Spiel hatten und auch in dieser Höhe verdient gewannen.
SG T/N/BI mit Tobias Kade(C, Tor- zum besten Spieler gewählt); Philip Bullerdieck; Sebastian Lehmann; Paul Schumann; Manuel Steffen; Martin Kähne; Julian Hähnel; Florian Ehrenberg; Patrick Bröhl; Tobias Schulz(1)

Antwort hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.