Als Spitzenreiter in die Winterpause!

Auch die letzte Partie des Jahres 2008 konnte die 1. Mannschaft des TSV siegreich gestalten. Der Gast von Lok Brandenburg erwies sich in der Tat als der schwere Gegner, der sich zu keinem Zeitpunkt aufgab und immer wieder seine Chancen suchte. Dennoch behielten die Sabinchenstädter mit 5:1 die Oberhand. Damit überwintern sie mit 35 Punkten und ohne Niederlage in 15 Partien an der Tabellenspitze der Kreisliga Westhavelland. Die Mannschaft wünscht allen Zuschauern, Vereinsmitgliedern und Sponsoren eine besinnliches Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins Jahr 2009! Spielbericht folgt.

Antwort hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.