Weihnachts-Skat-Turnier

Am gestrigen Samstag führte die Abteilung Tischtennis ihr traditionelles Weihnachts-Skat-Turnier durch. Zum Abschluss der Hinserien wird somit immer der „Meister der Karten“ ermittelt.
Neuer und alter Skatmeister ist auch in diesem Jahr wieder Daniel Speidel mit 99 Punkten vor Andy Vetter! Thomas Görlitz als Dritter komplettierte das Podium.

Desweiteren spielten sechs Teilnehmer in einem so genannten Mehrkampf für Nicht-Skatspieler (Tischtennis am Minitisch + Dart) einen weiteren Sieger aus. Nach diesen beiden Disziplinen setzte sich Jens Trompke vor Benjamin Brenner und Marcel Schwanitz durch!

Antwort hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.