Karl Heinz Lüdicke Gedächtnis-Turnier

Mit dem ersten Turnier soll der Startschuss für eine neue Traditionsveranstaltung des TSV gegeben werden. Wir möchten hiermit unser Ehrenmitglied Karl Heinz in Erinnerung bewahren.
Viele Jahre prägte er unsere Abteilung Fußball als Aktiver, Trainer und Funktionär. Wie könnte man ihm dann Gedenken, wenn nicht bei einem Fußballturnier. Seine Familie war zahlreich zur Eröffnung erschienen und stiftete den tollen Pokal der als Wanderpokal diesem Turnier erhalten bleiben soll. Nun ging es nicht nur ums Gewinnen, sondern um einen schönen Nachmittag im Kreise von Vereinsfreunden. So wurden alle Spieler in einen Lostopf geworfen und es bildeten sich 7 tolle Mannschaften. Im Modus Jeder gegen Jeden wurde der Sieger ermittelt. Es wurde nicht taktiert, sondern alle hatten einfach Spaß am Fußball spielen. Das zeigt sich auch schon daran, dass keine Partie torlos endete. Den Siegerpokal konnte am Ende Lok Moskau in Empfang nehmen.
Zum Gelingen dieser Veranstaltung trugen neben den Organisatoren Werner Schwericke und Lars Peter Görlitz auch die vielen fleißigen Helfer bei, die uns mit Speis und Trank versorgten. Nicht zuletzt geht unser Dank auch an unsere Sponsoren, deren tolle Preise bei alle Mannschaften für
gute Stimmung bei der Siegerehrung sorgten. (Tankstelle Total Fam. Rothemann, Salon Haarität Anja Wagenknecht, Lotto Otto Shop Silvia Händel, Gaststätte Treffpunkt Frank Reuter, Fa. Peter Wartenberg, Gaststätte Zum Highlander Martin Hennig, Friseursalon Sabrina Görlitz, Physiotherapiepraxis Conny Schwerdt und Optikermeister Jost Marx).
Ergebnisse

Antwort hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.