Enttäuschender 7. Platz in der Dreifelderhalle

Die Vorbereitung auf die Rückrunde ist für die Kreisligamannschaft des TSV beendet. Abschließend nahm man an der Endrunde zur Hallenkreismeisterschaft des Fußballkreise Westhavelland teil. Die Sabinchenstädter kamen über einen enttäuschenden 7. und damit vorletzten Platz nicht hinaus! In den Gruppenspielen hatte man es mit den Vertretungen von Kloster Lehnin, Lok Brandenburg und dem späteren, verdienten Hallenkreismeister (dem wir hierzu recht herzlich gratulieren! ) Alemania Fohrde zu tun. In allen Gruppenspielen ging der TSV in Führung, konnte aber die Führung auf Grund gravierender Mängel im Spielaufbau und taktischer Absprachen nicht über die Spielzeit bringen. So blieb am Ende nur das Spiel um Platz 7, das die 1. Vertretung mit 2:0 für sich entscheiden konnte. Mit diesem Sieg entging man einer Blamage auf ganzer Linie nur knapp. Jetzt gilt es, sich voll auf die Rückrunde zu konzentrieren und die richtigen Schlüsse zu ziehen. Wie schnell man erzielte Vorsprünge auch wieder verspielen kann, wurde der Mannschaft schmerzlich in Brandenburg vor Augen geführt. Es bleibt dabei, Erfolg muß man sich erarbeiten, und zwar in jeder Minute mit Willen und Leidenschaft. Schenken werden uns die Verfolger sicher nichts. Auch ein 5-Punkte-Vorsprung in der Meisterschaft kann schnell dahin schmelzen. Am Wochenende wartet mit dem SV Wollin im Pokal ein Gegner, gegen den sich die Sabinchenstädter beim 2:2 auf eigenem Platz in der Meisterschaft nicht mit Ruhm bekleckert haben. Wo das Spiel stattfinden wird, ist derzeit noch offen. Falls im Waldstadion auf Grund der Platzverhältnisse ein Spielen nicht möglich ist, werden derzeit weitere Möglichkeiten geprüft und rechtzeitig bekanntgegeben. Im Falle des Weiterkommens wartet auf die 1. Mannschaft der Sieger der Partie TSV II/Wusterwitz im Viertelfinale.

Alle Ergebnisse der Vorbereitungsspiele im Überblick:
Rot-Weiß Schönow – TSV I 4:3
Falkenthaler Füchse – TSV I 4:3
SV Linde Schönewalde – TSV I 0:2
Fortuna Babelsberg – TSV I 2:2

Antwort hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.