4 Niederlage in der Rückrunde

Am Donnerstagabend spielte die 3. Mannschaft des TSV gegen den TTV Einheit Potsdam 5 und verlor mit 5:10.
Das Spiel verlief ähnlich wie im Hinspiel.
Man verlor beide Doppel ziemlich klar mit 0:3.
Die erste Einzelrunde verlief ausgeglichen, Th. Görlitz und Th. Speidel mussten sich ihren Gegnern ziemlich klar mit 1:3 und 0:3 geschlagen geben. A. Beau und B. Brenner hingegen konnten ihre Gegner mit 3:2 und 3:0 niederringen.
In der zweiten Einzelrunde setzten sich die Gäste aus Potsdam noch weiter ab. Nur A. Beau konnte sein Spiel mit 3:1 gewinnen.
Nach der zweiten Einzelrunde führten die Gäste schon mit 7:3.
Die dritte Einzelrunde verlief für die Sabinchenstädter wieder etwas besser. A. Beau und Th. Görlitz verloren zwar ihre Einzelpartien deutlich mit 0:3, was aber durch das 3:0 von B. Brenner und dem 5 Satzkrimi von Th. Speidel wieder wett gemacht wurde.
Somit benötigten die Potsdamer nur noch einen Sieg, den sie sich gleich am Anfang der 4 Einzelrunde durch einen 2:3 Sieg über Th. Görlitz sicherten.

TSV III: Th. Görlitz 0, Th. Speidel 1, A. Beau 2, B. Brenner 2

Antwort hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.