Auswärtssieg

Im 2. Punktspiel der E-Junioren in Busendorf gegen die SG Borkheide/Busendorf II fehlten zwar wieder drei von den „Großen“, aber dafür sahen die mitgereisten Eltern eine Mannschaft auf dem Platz, die von Anfang an mit viel Laufbereitschaft überzeugte. Das Mittelfeld mit Florian Leschbor, Jakob Schlunke und Yannick Tessnow erlief sich viele Bälle und so waren wir fast ständig in des Gegners Spielhälfte. Ein langer Ball von Hannes Stöckmann fast von der Mittellinie schlug über dem Torhüter zum 0:1 für uns ein. Und kurze Zeit später spielte Jakob Yannick frei, der zog nach innen und schoss in die lange Ecke zum 0:2. Dann war endlich Jakob dran, er schoss ebenfalls überlegt in die lange Ecke zum 0:3. Die Platzbesitzer hatten auch ihre Chancen, aber trafen das Tor von Kevin Kaiser nicht oder zögerten zu lange. Hannes Stöckmann, Franceska Felgentreu und Luca Dähne standen in der Abwehr sicher und den einzigen gefährlichen Schuss lenkte Kevin zur Ecke. Und das I-Tüpfelchen der SUPERhalbzeit war noch das Tor von Sascha Neumann zum 0:4. In der 2. Halbzeit ließ etwas die Kraft nach, wir blieben aber bei unseren Konterchancen gefährlich – nur die Platzbesitzer hielten jetzt energisch dagegen. Aber gegen den Fernschuss von Walter Sommerfeld war der Torhüter machtlos. 5 Tore auswärts – was soll da noch anbrennen? Ruckzuck schossen die Gegner dreimal auf unserer Tor, als im Strafraum „Vollversammlung war – und dreimal ging der Ball an Freund und Feind vorbei ins Tor. 3:5 nur noch, aber jetzt war endlich Schluss. Die größere Laufbereitschaft hat den Unterschied ausgemacht. SUPER Jungs! EURE Leistung ist das Ergebnis der hohen Trainingsbeteiligung und der Lernbereitschaft. Macht weiter so. Ein großes DANKESCHÖN an Til Rudolph, der in der D-Juniorenmannschaft spielte und sogar ein Tor schoss. UNSERE Aufstellung: K. Kaiser (Tor) – L. Dähne. H. Stöckmann (1 Tor), F. Felgentreu – J. Schlunke (1 Tor), Y. Tessnow (1 Tor), F. Leschbor – W. Sommerfeld (1 Tor), (J-P. Reisner, S. Neumann (1 Tor), M. Stenzel).

Antwort hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.