Überlegener Heimsieg

Im ersten Heimspiel der Saison überzeugte die 6. Mannschaft – diesmal in Stammbesetzung – gegen die Gäste aus Fredersdorf. Bereits zum dritten Mal in Folge gelang gegen diesen Gegner ein 10:1 – Erfolg.
Bis zum Zwischenstand von 8:0 wurde nicht ein Satz abgegeben.
Erst gegen Ende der Begegnung wurde die Gegenwehr der Fredersdorfer stärker. Peter hatte gegen die Nummer 1 mehr Mühe als gedacht, siegte aber im Entscheidungssatz. Sabine gelang ein guter Einstand. Gegen den jüngsten Gästespieler zeigte sich aber noch der verletzungsbedingte Trainingsrückstand. Trotzdem verlor sie nur knapp mit 1:3 (alle abgegebenen Sätze wurden erst in der Verlängerung entschieden). Marcel und Andreas steuerten ohne einen einzigen Satzverlust die übrigen Siegpunkte bei.

Punkte TSV: P. Korthals 2,5 ; M. Schwanitz 2,5 ; A. Trompke 3,5 ; S. Decker 1,5

Antwort hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.