2. Sieg

Nach Langer fahrt waren Die A-Jugendspieler des TSV endlich in Nennenhausen angekommen
Das Spiel fing gut für den TSV an, die Abwehr stand dieses mal sehr sicher. Nach 23 min Foul an Höhne, der danach den Platz verlassen musste. Für ihn kam K. Exel. In der 30 min schoss Patty den TSV in Führung, 1:0. Das war sein 10 Saisontor. So blieb es bis zur Halbzeit. In der zweiten Hälfte machte der TSV mehr Druck nach vorn und erarbeitete sich viele Torchancen. In der 55 min machte Paule endlich das erwartete Tor. Keine 18 min nach dem 2:0 hebte der B-Jugendspieler Schmidt den Ball über den Torwart zum 3:0. Kurz darauf kam von Paule über rechts eine schöne Flanke, Kapitän Müller nahm diesen an und traf zum 4:0 Endstand.
TSV mit: Phillip H. Marco B. , Christian T. , Tom K. , Phillip M. , Paul S. , Martin H. (23min. Exel), Patrick, Kevin, Dany M. , Schmidt, Kai E. (66 min. Schmidt)

Bericht M. Höhne

Antwort hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.