Erster Sieg

Im 2. Saisonspiel lief es für unsre TSV-AH nach der langen Hallensaison auf dem Rasen spielerisch schon deutlich besser, denn man konnte gegen die Alten Herren von Nonnendorf mit 2:1 den ersten Sieg einfahren. Insgesamt war man mit ca. 70% Ballbesitz deutlich überlegen, allerdings zeigte die robuste Abwehr der Gäste eine starke Gegenwehr, die jedoch auch unsere Tore von Mario Schröder und Lutz Schröter zum verdienten Sieg nicht verhindern konnte. Vielen Dank auch an unseren verletzten Spieler Lars-Peter Görlitz als Schiedsrichter.
TSV-AH mit: T. Peuschke (Tor) – M. Knorrek; D. Büntig; M. Schröder (1); R. Meinusch; D. Ziegler; S. Zillmer; M. Schwindt; K. Höhne; U. Wuller; M. Keil; M. Jung; L. Schröter(1); … mehr habe ich mir nicht gemerkt
Am kommenden Freitagabend sind die AH aus Trebbin im Parkstadion zu Gast.

Antwort hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.