TSV V weiter ungeschlagen

103_0256Auch gegen Schlalach IV konnte die fünfte Mannschaft einen überzeugenden Sieg einfahren. Dabei musste man auf Marcel Schwanitz verzichten, der aufgrund eine wohl langwierigen Verletzung für den Rest der Hinrunde ausfällt. Aber Ersatzmann Steffen Merker fügte sich nahtlos in die geschlossene Mannschaftsleistung ein. Alle konnten Punkte zum klaren 10:2 beitragen. Somit steht man weiter ungeschlagen an der Tabellenspitze der 2. Kreisklasse.
TSV mit: H. Müller 3,5 F. Wüstenhagen 2,5 A. Trompke 2,5 S. Merker 1,5

Antwort hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.